Fehler 404 – Fahrradweg nicht gefunden

Egal ob zur Bahn, Kita oder Schule, zum Einkaufen oder zum Arzt, viele dieser Strecken sind in Neuenhagen leicht mit dem Fahrrad zu bewältigen, wenn nur die nötige Infrastruktur vorhanden wäre.Aktuell ist die Nutzung des Fahrrads in Neuenhagen alles andere als ein Vergnügen, teilweise sogar gefährlich. Kein Wunder, dass die meisten doch das Auto nehmen, … Weiterlesen

PM Wählergruppe FREIE MITTE tritt auch in Hoppegarten an

Schon bei der Gründung der Wählergruppe FREIE MITTE hatten die Gründungsmitglieder die Schwestergemeinde Hoppegarten im Blick. Schon der Name FREIE MITTE sollte eine Anspielung auf das gemeinsame Mittelzentrum sein. Seit dem 31.01.2024 ist dieser Gedanke Realität. Mit diesem Datum hat die FREIE MITTE Neuenhagen mit Sandra Machel (Gemeindevertreterin Hoppegarten), Anja Oehmischen und Stefan Ziesecke (beide … Weiterlesen

Wenn das Herz strauchelt, braucht es Hilfe – Neuenhagen bald Vorreiter in Brandenburg bei Notfällen

Wer im Urlaub die Augen offen hält, sieht sie weltweit an jeder Ecke. Sogenannte “automatische Externe Defibrillatoren” – kurz AED – stehen fast an jedem öffentlichen Platz für jedermann zur Verfügung. Wenn das Herz plötzlich aus dem Takt gerät, ist Schnelligkeit gefragt.  Nur in Brandenburg wird man im Notfall leider wohl nicht fündig. Um zu … Weiterlesen

Vom Geist der Weihnacht

Anselm ging nach einer harten Nacht wie üblich in das weithin sichtbare Rathaus. Er hatte sich gestern ungewöhnlich offen mit der Ratsfrau Carina und dem Ratsherrn Frederic gestritten. Diese waren Freunde des Ratskellerwirtes. Anselm hatte dem Wirt gekündigt. Während Anselm das „Gezeter der Ratsleute“ gewöhnlich nicht störte, hatte er sich dieses Mal sehr über die … Weiterlesen

PM: Fraktion FREIE MITTE fordert endlich maximale Anstrengungen für Bau der Oberschule auf dem KWO von Hoppegarten und Kreis und unterbreitet unschlagbares Angebot

Die Entwicklungen zur Oberschule auf dem KWO-Gelände sind erschreckend. Hoppegarten beharrt darauf, die Kosten für den Kauf des Grundstücks angemessen erstattet zu bekommen, der Landkreis weigert sich auf Basis eines umstrittenen Rechtsgutachtens aus dem Landratsamt, sich an den Kostenzu beteiligen. Dieses Scharmützel auf dem Rücken unserer Kinder ist unwürdig. Die Fraktion FREIE MITTE in der … Weiterlesen

Skip to content